AWA Ammersee Fertigstellung Rohbau, Herrsching

Der Rohbau für die neuen Betriebswohnungen der AWA Ammersee ist fertiggestellt.

Projektbeschreibung

———

Baudaten

Standort

Goethestrasse Herrsching

Bauherr

AWA Ammersee GkU

Sonstiges

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Wolfgang Niemeyer Landschaftsarchitekt

Tragwerksplanung

Sailer Stepan und Partner GmbH

Energietechnik

IB Roll

Elektroplanung

VS planen+beraten GBR

 
 
Baubeginn Bootshaus, Bad Wiessee

Neubau eines Bootshauses am Tegernsee.

Projektbeschreibung

Das Polizeiboot am Tegernsee suchte schon seit längerem nach einem neuen Zuhause.

Baudaten

Standort

Bad Wiessee

Planungsteam

BIM - Schulung
bim_text2
 
 
BIM - Schulung

Bim - Schulung im Büro Schreiber

Projektbeschreibung

Im Berufsalltag für Architekten ist wichtig nicht nur gestalterisch modern zu sein, sonder auch technisch auf dem neuesten Stand zu bleiben, um den Auftraggebern möglichst wirtschaftliche, zeitsparende und qualitätvolle Lösungen zu bieten. Das Büro Schreiber schreibt sich diese Grundsätze schon immer auf die Fahne und BIM (Building Modeling Information) ist ein zukunftsweisender Weg, diesen hohen Standard weiterhin zu gewährleisten und zu fördern.
Das Büro Schreiber bedankt sich bei CS Concept für eine äußerst konstruktive Schulung und setzt die neue Technologie bereits bei mehreren Projekten ein. Wir freuen uns darüber auch ihr Projekt im BIM - Standard zu bearbeiten und Ihnen Geld, Zeit und Kopfschmerzen zu ersparen.

Baudaten

Standort

Büro Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Planungsteam

Realisierungswettbewerb Gestaltung Rathausplatz Denklingen
denklingen3
 
 
Realisierungswettbewerb Gestaltung Rathausplatz Denklingen

Realisierungswettbewerb zur Schaffung einer gestalteten Ortsmitte

Projektbeschreibung

Gestaltung - Rathausplatz Denklingen
Kastenhainbuchen prägen den neuen Rathausplatz. Unter dem im Sommer Schatten spendenden Baumdach laden Brunnen und Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein. Neben dem verkehrsberuhigten Treffpunkt für die Denklinger können Wochenmarkt, Christkindlmarkt oder sonstige Dorffeste im Bereich östlich des Rathauses stattfinden.
Vor der Südfassade des Rathauses ist die historisch begründete große Terrasse von Westen über wenige Stufen, sowie behindertengerecht über eine Rampe erreichbar. Neben dem Eingang ins Rathaus befindet sich die Infotafel und vor der Rampe die Fahnenmasten und der Maibaum. Der Blick schweift von hier über den Rathausplatz bis zur nahegelegenen erhabenen Kirche mit Friedhof.
In Verlängerung der Ostfassade ist der Platz von einer ca. 90 cm breiten Sitzstufe höhenmäßig gefasst, die in begehbare Stufen Richtung Süden und Westen übergeht. Auch unter der geplanten solitären Dorflinde entsteht ein qualitätvoller Aufenthaltsort.
Dem Rathauseingang im Norden ist eine kleine Platzfläche vorgelagert, die neben dem ausgewiesenen Behindertenparkplatz und dem Kurzparken mit Kunstobjekten attraktiv gestaltet werden soll.

Baudaten

Standort

Standort Denklingen, Landkreis Landsberg

Bauherr

Gemeinde Denklingen

Sonstiges

Planungsteam

Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A
 
 
Neubau mobiler Schulraumeinheiten Standort München, Agilolfingerplatz

Neubau von mobilen Schulraumeinheiten für 4 Klassen, 2 Ü-Klassen mit Mensa

Projektbeschreibung

Text in Bearbeitung...

Baudaten

Standort

Agilolfingerplatz 1
81543 München

Bauherr

Landeshauptstadt München,
Referat für Bildung und Sport

Bauzeit

Übergabe Dezember 2016

Grundstücksfläche

--

Nutzfläche

1108 m²

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Wankner und Fischer Landschaftsarchitekten BDLA

Gründungsplanung

ChAP Ingenieurbüro für Baustatik

Energietechnik

Ingenieurbüro Maierhofer GbR

Elektroplanung

Knab Ingenieurbüro GmbH

Projektsteuerung

Baustein GmbH

Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt C-C
Längsschnitt B-B
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt C-C
Längsschnitt B-B
 
 
Neubau mobiler Schulraumeinheiten Standort München, Ernst-Reuter-Straße

Errichtung einer temporären Schulpavillonanlage mit einem Realschulcluster und Mensa

Projektbeschreibung

Text in Bearbeitung...

Baudaten

Standort

Ernst-Reuter-Straße 4
81675 München

Bauherr

Landeshauptstadt München,

 

Referat für Bildung und Sport

Bauzeit

April 2015 - August 2016

Grundstücksfläche

--

Nutzfläche

1410 m²

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Narr Rist Türk Landschaftsarchitekten BDLa

Tragwerksplanung

ChAP - Ingenieurbüro für Baustatik

Energietechnik

A&A GmbH & Co. KG

Elektroplanung

Ingenieurbüro Knab GmbH

Projektsteuerung

Baustein GmbH

Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt C-C
Längsschnitt B-B
Grundriss EG
Grundriss 1. OG
Schnitt
Grundriss EG
Grundriss 1. OG
Schnitt
 
 
Neubau mobiler Schulraumeinheiten Standort München, Schubinweg

Neubau von mobilen Schulraumeinheiten für 4 + 4 Klassen mit Mensa

Projektbeschreibung

Text in Bearbeitung...

Baudaten

Standort

Schubinweg 3
81249 München

Bauherr

Landeshauptstadt München,
Referat für Bildung und Sport

Bauzeit

April 2015 - September 2016

Grundstücksfläche

--

Nutzfläche

1594,5 m²

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Wankner und Fischer Landschaftsarchitekten BDLA

Energietechnik

Ingenieurbüro Helfrich

Elektroplanung

Knab Ingenieurbüro GmbH

Projektsteuerung

Baustein GmbH

Grundriss EG
Grundriss 1. OG
Schnitt
Grundriss EG
Schnitt
Grundriss EG
Schnitt
 
 
Neubau mobiler Schulraumeinheiten Standort München, Fürstenrieder Straße

Neubau von mobilen Schulraumeinheiten für 4 Klassen für eine Grundschule

Projektbeschreibung

Text in Bearbeitung...

Baudaten

Standort

Fürstenrieder Straße 30
80335 München

Bauherr

Landeshauptstadt München,
Referat für Bildung und Sport

Bauzeit

April 2015 - Juli 2016

Grundstücksfläche

--

Nutzfläche

490 m²

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Wankner und Fischer Landschaftsarchitekten BDLa

Energietechnik

Ingenieurbüro Helfrich

Elektroplanung

Ingenieurbüro Knab GmbH

Projektsteuerung

Baustein GmbH

Grundriss EG
Schnitt
Grundriss KG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt B-B
Grundriss KG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt B-B
 
 
Neubau Bauhof, Herrsching am Ammersee

Betriebshof mit 5 Garagen, Sanitär- /Umkleide- und Aufenthaltsbereiche sowie ein Versammlungsraum

Projektbeschreibung

Text in Bearbeitung

Baudaten

Standort

Mitterweg 1, 3, 5b

Bauherr

AWA-Ammersee, Wasser- und
Abwasserbetriebe gKU

Grundstücksfläche

2389 m²

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH in Zusammenarbeit mit Wolfgang Niemeyer Landschaftsarchitekt DWB

Tragwerksplanung

Sailer Stepan & Partner

Gründungsplanung

Sailer Stepan & Partner

Energietechnik

Ingenieurbüro A. Grassmann GmbH

Elektroplanung

VS planen+beraten GbR

Bauphysik

PMI GmbH

Brandschutz

concept b Planungsbüro für vorbeugenden Brandschutz

Grundriss KG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt B-B
Grundriss UG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A
Grundriss UG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A
 
 
Neubau Sotha JVA Laufen Unterkunftsgebäude mit Sozialtherapie

Neubau einer Sozialtherapeutischen Einrichtung mit Haftplätzen

Projektbeschreibung

Die JVA Laufen-Lebenau geht in ihren Ursprüngen auf das Jahr 1862 zurück. Als Jugendstrafanstalt besteht die Einrichtung an diesem Ort seit 1946.

Das staatliche Bauamt Traunstein plant und errichtet im Auftrag des Freistaat Bayern auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Laufen-Lebenau einen Neubau für ein Unterkunftsgebäude mit sozialtherapeutischer Abteilung mit Haftplätzen. Während der Bauarbeiten war die JVA weiterhin voll in Betrieb.

Der Neubau der Sotha präsentiert sich als 3-geschossiger kubischer Massivbau - ca. 34 Meter lang und ca. 23 Meter breit - mit Teilunterkellerung und flachem Dach. Die Attikahöhe beträgt rund 9 Meter.
Alle vier Geschosse sind durch ein zentrales Treppenhaus mit Aufzugsanlage im Eingangsbereich verbunden.

Der kubische Neubau mit Innenhof ist modern und klar ausgeformt. Eine lebendige rot-braun bis silbrig schimmernde Klinkerhülle bekleidet die rythmisierte Lochfassade mit den strengen Gitterelementen.

Baudaten

Standort

Forstgarten 11
83410 Laufen

Bauherr

Freistaat Bayern, Staatsministerium der
Justiz vertreten durch Staatliches Bauamt Traunstein

Bauzeit

Einweihung November 2015

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber
Architektur und
Stadtplanung GmbH
in Zusammenarbeit mit dem
Staatlichen Bauamt Traunstein

Landschaftsarchitektur

Alexander Over Landschaftsarchitekt

Tragwerksplanung

Sailer Stephan & Partner

Gründungsplanung

Ingenieurbüro Gebauer

Energietechnik

Ingenieurbüro Lackenbauer

Elektroplanung

Rücker + Schindele Beratende Ingenieure

Projektsteuerung

Staatliches Bauamt Traunstein

Bauphysik

Ingenieurbüro Prof. -Ing. Waubke & Ing. Klessinger, Ingenieurbüro Lackenbauer

Grundriss UG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnitt A-A