Architektouren 2020 ohne Präsenzveranstaltungen
at2020-logo-quer
 
 
Architektouren 2020 ohne Präsenzveranstaltungen

Aufgrund der Corona-Krise beschloss die Bayerische Architektenkammer die Absage aller Events zu den Architektouren 2020

Anders als in den vorangegangen Jahren muss nun von Präsenzveranstaltungen im Rahmen der Architektouren 2020 abgesehen werden. Der Vorstand der Bayerischen Architektenkammer sah sich angesichts der im Zusammenhang mit Corona getroffenen Beschränkungen dazu gezwungen, alle geplanten Events, darunter die kinderArchitektouren, abzusagen. Am letzten Juni-Wochenende hätten Interessierte qualitätvolle Planungen und deren realisierte Ergebnisse aus den Bereichen Architektur, Landschafts-, Innenarchitektur sowie Stadtplanung besichtigen können. Üblicherweise verzeichnet die jährlich stattfindende Präsentation von Architektur in Bayern über 20.000 Besucher. Die Architektouren 2020 finden jedoch, auch wenn im geschmälerten Format, statt: Alle Architektouren-Projekte werden online gestellt und das Booklet in kleinerer Auflage produziert. An weiteren Lösungen, um die breite Öffentlichkeit an den diesjährigen Architektouren teilhaben zu lassen, wird laut Bayerischer Architektenkammer gearbeitet.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.byak.de/aktuelles/newsdetail/architektouren-2020.html

 
 
Neubau Bootshaus, Bad Wiessee

Neubau eines Bootshauses für die Polizeiinspektion in Bad Wiessee

Projektbeschreibung

Am Westufer des Tegernsee zurückgesetzt liegt das neue Bootshaus der Polizei an Land.

Baudaten

Standort

Am Strandbad
83707 Bad Wiessee

Bauherr

Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt Rosenheim

Bauzeit

November 2017 - September 2019

Nutzfläche

104m²

Sonstiges

Mitarbeit: Anja Sirrenberg

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Dipl.-Ing. Wolfgang Hermann Niemeyer Landschaftsarchitekt

Tragwerksplanung

Sailer Stepan und Partner GmbH

Energietechnik

Staatliches Bauamt Rosenheim

 
 
Neugestaltung Erholungsgelände Aidenried, Gemeinde Pähl

Neubau eines Naturbeobachtungsstandes; Errichtung einer schwimmenden Badeplattform im Erholungsgelände; Landschaftliche Umgestaltung

Projektbeschreibung

Zur Aufwertung des Erholungsgeländes Aidenried, Gemeinde Pähl, wurde ein Naturbeobachtungsturm gebaut.
Errichtet wurde zudem eine schwimmende Badeplattform aus modularen Schwimmpontonelementen, die Gesamtgröße der Plattform beträgt 5m x 5m mit Holzverkleidung. Die schwimmende Badeplattform wurde auf dem Seegrundboden verankert. Die Konstruktion ergänzt das Freizeitangebot des Erholungsgeländes Aidenried und ist zur Nutzung in den Sommermonaten vorgesehen. Im Umgriff inbegriffen war eine landschaftliche Umgestaltung des Erholungsgebietes, die Neuordnung der Parksituation, welche von Bäumen überdacht wird, sowie die Anlage einer Fahrradabstellanlage.

Baudaten

Standort

Pähl/Aidenried

Bauherr

Gemeinde Pähl

Bauzeit

November 2016 - Juni 2018

Grundstücksfläche

0,7 ha

Sonstiges

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Dipl.-Ing. Wolfgang Hermann Niemeyer Landschaftsarchitekt

Tragwerksplanung

Sailer Stepan und Partner GmbH

Energietechnik

Ingenieurbüro Andree Weinhart GbR

Bewerbung Junior/Senior Architekt(in)
jobscolour3
 
 
Bewerbung Junior/Senior Architekt(in)

Diplom-Ingenieur(in) bzw. Master/ Bachelor der Fachrichtung Architektur zur Verstärkung unseres Teams.



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort wir eine(n) Diplom-Ingenieur(in) bzw. Master/ Bachelor der Fachrichtung Architektur für die Planung und Realisierung anspruchsvoller Projekte privater und öffentlicher Auftraggeber.
Wir bieten Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unserer vielfältigen Architekturprojekte sowie eine leistungsgerechte Vergütung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per mail an:

cs@claudia-schreiber-architektur.de

Claudia Schreiber Architektur

und Stadtplanung GmbH

Südliche Auffahrtsallee 34

80639 München

 
 
AWA Ammersee Fertigstellung Rohbau, Herrsching

Der Rohbau für die neuen Betriebswohnungen der AWA Ammersee ist fertiggestellt.

Projektbeschreibung

———

Baudaten

Standort

Goethestrasse Herrsching

Bauherr

AWA Ammersee GkU

Sonstiges

Planungsteam

Architektur

Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Landschaftsarchitektur

Wolfgang Niemeyer Landschaftsarchitekt

Tragwerksplanung

Sailer Stepan und Partner GmbH

Energietechnik

IB Roll

Elektroplanung

VS planen+beraten GBR

 
 
Baubeginn Bootshaus, Bad Wiessee

Neubau eines Bootshauses am Tegernsee.

Projektbeschreibung

Das Polizeiboot am Tegernsee suchte schon seit längerem nach einem neuen Zuhause.

Baudaten

Standort

Bad Wiessee

Planungsteam

BIM - Schulung
bim_text2
 
 
BIM - Schulung

Bim - Schulung im Büro Schreiber

Projektbeschreibung

Im Berufsalltag für Architekten ist wichtig nicht nur gestalterisch modern zu sein, sonder auch technisch auf dem neuesten Stand zu bleiben, um den Auftraggebern möglichst wirtschaftliche, zeitsparende und qualitätvolle Lösungen zu bieten. Das Büro Schreiber schreibt sich diese Grundsätze schon immer auf die Fahne und BIM (Building Modeling Information) ist ein zukunftsweisender Weg, diesen hohen Standard weiterhin zu gewährleisten und zu fördern.
Das Büro Schreiber bedankt sich bei CS Concept für eine äußerst konstruktive Schulung und setzt die neue Technologie bereits bei mehreren Projekten ein. Wir freuen uns darüber auch ihr Projekt im BIM - Standard zu bearbeiten und Ihnen Geld, Zeit und Kopfschmerzen zu ersparen.

Baudaten

Standort

Büro Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH

Planungsteam

 
 
Bauen mit Ziegel Bewährt und innovativ

"Ziegelarchitektur in Bayern"
Veröffentlichung Ausgewählte Projekte

Neubau Unterkunftsgebäude mit Sozialtherapie
3 geschossiger kubischer Massivbau mit einer lebendigen Fassade in Sichtmauerwerk